PRESSEBILDER

Zur freien Verwendung unter Nennung von Fotograf Axel Fremer. Sie benötigen das Bild in einer höheren Auflösung? Dann wenden Sie sich bitte an kontakt@ralfnentwich.de

Pressearchiv

Der Digital-Helfer unserer Rems-Murr-Schulen: Wie Ralf Nentwich und das Kreismedienzentrum in der Corona-Krise unersetzlich wurden

Von ZVW/Peter Schwarz Veröffentlicht: 06.10.2020 00:00 #Es war einmal die Kreisbildstelle, die Alten werden sich erinnern: Dort lieh der Lehrer eine Dose aus, in der eine Spule lag, fädelte den 16-Millimeter-Streifen in den Projektor – und dann sahen die Schüler eine Tier-Doku; oder blumenkohlartige Gebilde auf der Leinwand, wenn der Film zu schmoren begann … Vorbei! Längst heißt …

Ralf Nentwich sagt: „Viele Kaisersbacher wären froh, einfach nur telefonieren zu können“

Digitalisierung im Rems-Murr-Kreis Ein Holodeck für das Landratsamt

Virtuelle Ausflüge in eine Raumstation, Feuerwehrübungen und Schulstunden in der virtuellen Realität: Das Landratsamt in Waiblingen geht bei der Digitalisierung in die Offensive. Was es sich dabei vorstellt, lesen Sie hier.