27. September 2020

Corona-Kredit-Sonderprogramm für gemeinnützige Organisationen

Wohlfahrtsverbände, Jugendherbergen und Schullandheime, Frauenhäuser, Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und weitere gemeinnützige Organisationen tragen aktiv mit zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Leider sind auch viele gemeinnützige Vereine und Organisationen durch die Pandemie in ihrer Existenz bedroht.Das Land unterstützt mit 16 Millionen das Kredit-Sonderprogramm des Bundes, um gemeinnützige Organisationen in der Corona-Krise zu unterstützen.Gute Sache:Der Bund unterstützt gemeinnützige Organisationen mit einer Bundesgarantie in Höhe von bis zu einer Milliarde Euro. Das Land verbessert die Kreditkonditionen zusätzlich, indem es die beim Landesförderinstitut anfallenden Kosten selbst trägt und nicht den Kreditnehmern auferlegt. Das Landesprogramm in Baden-Württemberg unterscheidet sich darin von der Umsetzung in anderen Bundesländern.